Objektbeschreibung:

Dieses schöne und solide Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 126 m² wurde im Jahre 1957 erbaut. Zum Angebot gehören zwei miteinander verbundene Gewerbehallen inkl. zwei elektrisch geschaltete Rolltore dazu.
Auf dem 1.366 qm großen Grundstück gibt es die Möglichkeit ein weiteres Gebäude/Wohnhaus zu errichten. Ein Gartenhaus rundet das Angebot ab. Diese Immobilie mit Gewerbeeinheit hat eine Nutzfläche von ca. 287 m² und steht in einem Mischgebiet.


Über den Haupteingang betreten Sie den Flur, von dem Sie Zugang zu sämtlichen Räumlichkeiten des Erdgeschosses haben. Linkerhand finden Sie das erste Zimmer vor, welches als Elternschlafzimmer genutzt wird. Im Flur geradeaus befindet sich das Esszimmer, links durch eine Türe abgetrennt das großzügige Wohnzimmer. Dieses hat Zugang zur schönen, ebenerdigen und überdachten Terrasse mit ausfahrbarer Markise. Vom Esszimmer aus rechterhand ist die offene Küche perfekt untergebracht. Nebenan rundet ein Tageslichtbad mit Dusche diese Etage ab.

Über das Treppenhaus gelangen Sie in das ausgebaute Dachgeschoss. Dort befinden sich zwei Zimmer, die als Kinderzimmer genutzt werden können. Auf einem Balkon (Zugang vom Kinderzimmer) können Sie Ihre freie Lebenszeit genießen. Für die Tätigkeiten am Schreibtisch ist ein Büro eingerichtet. Nach Bedarf kann das Mobiliar mit übernommen werden. Desweiteren ist ein Tageslichtbad mit Wanne auf dieser Etage sinnvoll integriert.

Der Keller ist aufgeteilt in Trocken-/, Vorratsraum, Heizungsraum mit Werkstatt und Dusche sowie einen offenen Kellerraum. Von dort gibt es u.a. einen Zugang zu den Hallen/ Garage. Desweiteren gelangen Sie über die Seitentüre in den ruhigen und schön angelegten Garten mit Gartenhaus. Dieser lädt zum Entspannen oder Spielen ein.

Aufteilung:

KG: 4 Kellerräume, Durchgang zu Garage/Hallen
EG: Flur, Wohnen, Essen, Küche, Schlafzimmer, Badezimmer, Treppenhaus, überdachte Terrasse
DG: 2 Schlafzimmer, Balkon, Büro, Badezimmer mit Wanne

Lage:

Sie finden diese gepflegte und gemütliche Immobilie in Ortsrandlage (Waldnähe) einer kleinen Gemeinde im östlichen Teil der Verbandsgemeinde Wirges (Westerwaldkreis). In unmittelbarer Nähe erreichen Sie herrliche, ebenerdige Spazierwege für Sie und Ihre vierbeinigen Freunde. Ein aktives Vereinsleben zeichnet die Ortschaft aus. Es befinden sich im Ort ein Zahnarzt, ein Facharzt, eine Bank, ein Metzger, ein Bäcker und eine katholische Kirche. Weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs finden Sie in Wirges (ca. 2 km) oder im Industriegebiet Heiligenroth (ca. 4 km). Eine optimale Verkehrsanbindung bietet die A 3 Montabaur (ca. 4 km) Richtung Köln-Frankfurt sowie die A 48 Trier-Koblenz. Der ICE-Bahnhof befindet sich in Montabaur und ist ebenfalls in wenigen Fahrtminuten erreichbar.

Ausstattung:

Das Objekt wurde von 1992-1995 fachmännisch und vollständig renoviert/saniert.

Die Immobilie wird mittels einer Gasheizung, Baujahr 1992, beheizt. Die Böden wurden bei der Renovierung im EG mit Fliesen ausgelegt, im DG mit Teppichboden, Laminat und Linoleum ausgestattet. Sämtliche Türen wurden erneuert und die Decken neu vertäfelt. Doppeltverglaste Kunststofffenster sind im Jahre 1994 neu eingebaut worden. Das Dach ist mit Pfannen eingedeckt.

Trockner- und Waschmaschinenanschlüsse befinden sich im Keller. Ein Internetanschluss ist verfügbar.

Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung.

Sonstiges:

Die Verbandsgemeinde Wirges liegt in der Hochmulde des vorderen Westerwaldes und ist umrahmt von ausgedehnten Wald und Wiesenfeldern. Natur- und Wanderbegeisterte kommen hier voll auf Ihre Kosten - schöne Wanderwege mit traumhaften Aussichten. Die Stadt Wirges verfügt über ein ausgedehntes Bildungsangebot (Grund-Regional- und Sonderschule), Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Kunst- und Kulturangebote. Die Infrastruktur bietet eine optimale Verkehrsanbindung an die A 3 Richtung Frankfurt über Montabaur (ca. 4 km) oder Richtung Köln über Mogendorf.

Gepflegtes Einfamilienhaus mit 2 Gewerbehallen und bebaubarem Grundstück

Preise
Kaufpreis:
249.000,00 €
Provision für Käufer:
3.57 %
Details
Objektnr extern:
20014-W-15716
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Haus (Einfamilienhaus)
Ort:
56422 Wirges VG
Verfügbar ab:
n.V.
Wohnfläche:
126,00 m²
Nutzfläche:
287,00 m²
Grundstücksfläche:
1.366,00 m²
Anzahl Zimmer:
5
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Ausstattung:
Gas Fliesenboden Laminatboden Teppichboden Stellplatz: Freiplatz Stellplatz: Garage
Energiepass
Baujahr:
1957
Befeuerung:
Gas