Objektbeschreibung:

Dieses Haus hat Seltenheitswert! Es gibt nicht viele Wohnhäuser, welche auf einem solch schönen Südgrundstück mit altem Baumbestand eingebettet sind und noch zusätzlich einen herrlichen Fernblick anbieten können.

Das geräumige Wohnhaus wurde 1966 auf einem sehr großen Südgrundstück erbaut und umfasst im Erdgeschoss ca. 135 m² Wohnfläche. Zusätzlich bietet Ihnen das ausgebaute Dachgeschoss ca. 50 m² weitere Wohnfläche.

Im Untergeschoss können zusätzlich ca. 50 m² als Gästebereich oder für größere Kinder genutzt werden

Das Gartengrundstück ist mit einer schützenden Randhecke eingefriedet und bietet genügend Platz für Groß und Klein. Alte Baumbestände, ein Nutzgarten und ein offener Kamin auf der Südterrasse laden zum Entspannen ein.

Im Untergeschoss sind 3 Zimmer und ein Duschbad (ca. 50 m²) vorhanden. Aufgrund der niedrigen Deckenhöhe können Sie diese als Gäste-, Hobby- oder Kinderzimmer nutzen.
Des Weiteren befinden sich im Kellergeschoss der Heizungsraum, ein Kellerraum, ein großzügiger Vorratsraum sowie die integrierte Garage mit Anschluss zu den oberen Räumlichkeiten.

Die Hauptwohnung befindet sich im Erdgeschoss. Sie bietet eine geräumige Wohnküche mit Zugang zur Terrasse. Ein helles Wohn- und Esszimmer mit offenem Kamin und Zugang zu einer zweiten, überdachten Terrasse, drei Schlafzimmer, ein Büro und ein Tageslichtbad. Der Balkon, der von zwei der Schlafräume aus zu begehen ist, rundet diese Etage ab.

Das große Gartengrundstück bietet Ihnen zudem die Möglichkeit eines zusätzlichen Bauplatzes.

Treppauf gelangen Sie in das ausgebaute Dachgeschoss, welches Ihnen auf der Giebelseite zwei weitere Zimmer, einen Flur und ein Duschbad bietet. Diesen Bereich des Hauses können Sie zum Beispiel als eigenes Reich für die Kinder, als Gäste- oder Arbeitszimmer nutzen.


Aufteilung:
UG: Flur, Heizungsraum, Vorratsraum 3 Zimmer, Duschbad, Garage
EG: Flur, Wohn– und Esszimmer, Küche, Speisekammer, 2 Terrassen, 3 Schlafen, Tageslichtbad, Büro, Gäste-WC
DG: Flur, 2 Zimmer, Duschbad

Lage:

Sie finden diese Immobilie mit unverbaubarer Aussicht und Schlossblick am Waldrand eines Stadtteiles von Montabaur. Elgendorf bietet Ihnen optimale Infrastrukturanbindung. Ein Kindergarten und eine Ganztagsgrundschule sind fußläufig zu erreichen. In nur wenigen Minuten erreichen Sie den ICE-Bahnhof Montabaur, ebenso die Autobahnauffahrt zur A 3 in Richtung Köln sowie dem Rhein Main Gebiet.

In Montabaur-City finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, einige interessante Restaurants sowie viele Modegeschäfte und ein großes Fashion Outlet Center am ICE-Bahnhof. Behördliche Einrichtungen, Banken sowie das Amtsgericht sind ebenfalls auf kurzen Wegen erreichbar. Discounter und große Fachgeschäfte erreichen Sie im Industriegebiet Heiligenroth, welches ca. 6 km entfernt liegt.

Die waldreiche, ländliche Region mit vielen Rad- und Wanderwegen lädt zu Spaziergängen und zum Verweilen in der Natur ein (Aussichtsturm Zum Köppel ca. 540 m). Eine neu angelegte Minigolfanlage in Montabaur sorgt für weitere Abwechslung.

Ausstattung:

Das Wohnhaus wird mittels einer Öl-Zentralheizung (Niederbrennwert 2009) beheizt. Auch die geruchsneutralen Öltanks wurden in diesem Zuge erneuert. Heimelige Wärme bringt der offene Kamin im Wohnzimmer. Dieser muss nach den erforderlichen Vorschriften umgebaut oder gegen einen modernen Ofen getauscht werden. Die Holzfenster sind teilweise bodentief gewählt und isolierverglast. Das Satteldach wurde mit Kunstschiefer eingedeckt. Die Bäder sind alle gefliest, im Untergeschoss wurden die Räume zum Teil mit Fertigparkett und zum Teil mit Kork-Laminat ausgestattet. Im Erdgeschoss finden Sie im Eingangsbereich sowie in der gemütlichen Kaminecke Marmor wieder, alle weiteren Räumlichkeiten sind mit Stabparkett oder Solnhofer Naturmarmor ausgelegt, ausgenommen die Küche, welche mit PVC versehen ist.

Sonstiges:

Montabaur ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde und Kreisstadt des Westerwaldkreises. Das Schloss Montabaur prägt seit dem 10. Jahrhundert das Stadtbild Montabaurs. Die Jüngsten können sich in einem der vielen Kindergärten austoben. Zahlreiche Grund- und weiterführende Schule finden Sie in und um Montabaur. Auch das Vereins- und Freizeitangebot kommt nicht zu kurz. Von Fußball über Schwimmen und Nordic Walking bis hin zu Ballett. Die grüne, hügelige und bewaldet Umgebung ist ideal für Spaziergänge und ausgedehnte Fahrradtouren. In der historischen Altstadt laden Einzelhandelsgeschäfte, Cafés und der Wochenmarkt zum Verweilen ein. Behörden, Banken, Ärzte, Apotheken und Supermärkte wie Netto, Penny, Rewe und Edeka befinden sich in der direkten Umgebung. Für einen Shoppingtrip lohnt es sich im Fashion-Outlet-Center (FOC) Montabaur vorbeizuschauen. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Verkehrsanbindung zur Autobahn A3, zur Bundesstraße B255 und B49. Der ICE-Bahnhof Montabaur ermöglicht Pendlern das Erreichen von Köln und Frankfurt in ca. 30 Minuten.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 01.02.2019
Endenergiebedarf Wärme: 296 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1966

Haus am Wald - Idyllisch gelegenes EFH mit möglichem, weiterem Baugrundstück für die große Familie!

Preise
Kaufpreis:
299.000,00 €
Provision für Käufer:
3.57 %
Details
Objektnr extern:
20014-W-14920
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Haus (Einfamilienhaus)
Ort:
56410 Montabaur OT
Verfügbar ab:
n.V.
Wohnfläche:
185,00 m²
Nutzfläche:
50,00 m²
Grundstücksfläche:
1.696,00 m²
Anzahl Zimmer:
7
Ausstattung:
Abstellraum Oel Fliesenboden Laminatboden Parkettboden Dachboden Gartennutzung Zentralheizung Kamin Stellplatz: Freiplatz Stellplatz: Garage Unterkellert/Keller
Energiepass
Art des Energieausweises:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
31.01.2029
Baujahr:
1966
Befeuerung:
Oel
Endenergiebedarf:
296 kWh/(m²*a)