Objektbeschreibung:

Das Ursprungsbaujahr dieses kleinen Schmuckstücks ist ca. 1912. Als sogenanntes Dreifensterhaus wurde es zu Beginn des 19. Jahrhunderts in einer verbreiteten rheinischen Bauform für Wohnhäuser errichtet. Charakteristisch und namensgebend sind die drei Fensterachsen der mehrgeschossigen Vorderfront. Dreifensterhäuser wurden in gleichmäßiger Reihung errichtet, die Gestaltung erfolgte durch die unterschiedliche Fassadendekoration jedoch individuell. Oftmals wurden diese später durch einen Anbau erweitert, wie auch hier in den 1970er Jahren erfolgt, um weiteren Wohnraum zu schaffen. Das Besondere an diesem Angebot ist allerdings, dass ein weiteres Baugrundstück (ca. 183m²), welches sich an die hintere Grenze des Wohnhauses anschließt (hierzu mehr Informationen später) mitveräußert wird und im Kaufpreis inbegriffen ist.

Das Stadthaus befindet sich auf einem ca. 170m² großen Grundstück und offeriert auf 3 Ebenen insgesamt eine Wohnfläche von ca. 190m². In den letzten 5 Jahren wurde hier Stück für Stück saniert, sodass Sie heute eine moderne, kernsanierte Immobilie vorfinden. Es sind nur noch wenige Restarbeiten zu erledigen, welche bis zum Verkauf der Immobilie abgeschlossen sein werden (z.B. der Fassadenanstrich). Lediglich das Duschbad im 1.OG wird nicht mit Keramik ausgestattet. Die Grundrissgestaltung ist zurzeit sehr offen gestaltet und bietet Ihnen folgende Aufteilung der 3 Geschosse:

Das Erdgeschoss:
Zur Linken des Eingangsbereichs befindet sich ein Wohnraum mit angrenzender, offener Küche und Ausgang zum Garten/ Hofbereich. Über die Diele gelangen Sie vom Eingangsbereich aus in den Anbau, welcher ein Schlafzimmer und ein Tageslichtbad mit großer Walk-In-Dusche bereithält. Diese Ebene wurde bisher als seniorengerechte Einliegerwohnung, mit lediglich zwei Stufen in der Diele, für die Familie genutzt (Wohnfläche EG ca. 73m²).

Das Obergeschoss:
Über den Flur erreichen Sie im Vorderhaus einen großen, hellen Wohnraum, welcher aus ehemals zwei separaten Räumen zusammengelegt wurde und heute durch zwei Rundbögen optisch aufgeteilt ist. Hier könnte natürlich auch wieder eine Wand gezogen werden. Vom Treppenaufgang direkt zur linken Seite liegt ein Gäste-Duschbad und im Anbau befindet sich die Küche mit Platz für einen gemütlichen Esstisch. Von hier aus geht es in ein schönes Tageslichtbad (Wohnfläche OG ca. 77m²).

Das Dachgeschoss:
Über eine offene Treppe erreichen Sie das lichtdurchflutete Dachstudio, welches durch den kompletten Ausbau einen tollen Blick auf die Dachkonstruktion freigibt. Auch hier wurde der Grundriss frei und großzügig gestaltet. Zurzeit als Schlafzimmer genutzt, bietet es ebenfalls Platz für eine Büroecke. Auch hier wäre eine andere Raumaufteilung möglich, um mehr Zimmer zu schaffen (Wohnfläche DG ca. 40m²).

Der Keller:
Die Immobilie ist teilunterkellert. Vom Eingangsbereich aus erreichbar, bieten sich Ihnen im Untergeschoss zwei Räume als Abstellmöglichkeit (Nutzfläche ca. 40m²).

Der Garten:
Da das eigentliche Grundstück des Hauses nur über eine kleine Gartenfläche verfügt, wurde das vorhandene Baugrundstück zu einem traumhaften, mediterranen Gartenbereich mit überdachter Lounge verwandelt (ca. 26m²) und bietet obendrein noch einen offenen Stellplatz. Hier können Sie Ihre Seele baumeln lassen, die Feierabende genießen und den Blick von der Lounge in den wunderschönen (abends toll beleuchteten) Garten schweifen lassen. Hier ist genug Platz zum Spielen für Ihre Kinder und es gibt sogar einen kleinen Sandkastenbereich für den jüngsten Nachwuchs.

Lage:

Mönchengladbach ist eine der größten Städte am linken Niederrhein und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Das Stadtbild ist von einer reizvollen Mischung urbanen Flairs mit ländlichem Charme geprägt. Aus dem Grund nennt man sie häufig auch die Großstadt im Grünen. Zahlreiche Parks und Wälder bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten dem Stress des Alltags zu entfliehen (Bunter Garten, Stadtwald, Schlosspark Rheydt). Gleichzeitig offeriert die Stadt aber auch eine tolle Shoppingmeile, Einkaufszentren sowie ein großartiges Kultur-/ Sport- und Freizeitprogramm. Nicht zuletzt die Borussia aus Mönchengladbach ist vor allem den Fussball-Fans ein Begriff. Mönchengladbach ist ein Bestandteil der Metropole Rhein-Ruhr und somit verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Mit dem Auto ist die Stadt über die Bundesautobahnen A 44 (Aachen–Kassel), A 46 (Heinsberg–Bestwig) und A 52 (Roermond–Essen-Marl) sowie A 61 (Venlo–Koblenz) zu erreichen. Ferner führen die Bundesstraßen B 57, B 59 und B 230 durch das Stadtgebiet. Die Entfernungen in die umliegenden größeren Städte betragen nach Düsseldorf 30 Kilometer, nach Duisburg 35 Kilometer, nach Krefeld 20 Kilometer, nach Köln 60 Kilometer und nach Venlo in den Niederlanden 35 Kilometer. Des Weiteren bietet die Stadt 2 Hauptbahnhöfe (MG/Rheydt) sowie weitere Bahnhöfe in Odenkirchen, Wickrath und Rheindahlen.

Die hier angebotene Immobilie liegt im kleinen Stadtteil Hehn. Dieser liegt im Stadtbezirk West von Mönchengladbach. Rheindahlen, Hauptort des Stadtbezirks, befindet sich rund 1,5 Kilometer Luftlinie entfernt. Zum Zentrum von Mönchengladbach sind es ca. 3 km und mit dem Auto oder auch den öffentlichen Verkehrsmitteln daher schnell erreicht. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich aber auch in fußläufiger Umgebung (weniger als 1 km). Die nächstgelegene Gemeinschafts-Grundschule ist nach nur 750m erreicht. Eine Montessori-Grundschule sowie ein Gymnasium befinden sich nur rund 1 km entfernt.

Ausstattung:

Das Baugrundstück:
Wie schon eingangs erwähnt ist im Kaufpreis das Baugrundstück mit einer Fläche von ca. 183 m² enthalten. Hierzu wurde im Jahr 2014 ein Bauantrag für ein einseitig angebautes Einfamilienhaus mit 2 Garagen (Wohnfläche ca. 140 m² über 3 Geschosse verteilt) gestellt und genehmigt. Begonnen wurde im Jahr 2015 mit dem Bau der Garagen (heute die überdachte Lounge), jedoch wurde mit dem Bau des Einfamilienhauses nicht angefangen, sodass die Genehmigung leider mittlerweile erloschen ist und bei Bedarf neu beantragt werden müsste. Sämtliche Pläne liegen uns vor und können gerne bei Bedarf eingesehen werden.

Unser Fazit: Wer den Charme dieser schönen, alten Stadthäuser liebt, ist hier genau richtig! Diese Immobilie bietet kernsaniert, modern ausgestattet, mit weiteren Umgestaltungsmöglichkeiten der Raumaufteilung, einem traumhaftem Garten und einem Baugrundstück mit weiterem Potenzial, insbesondere für junge Familien eine tolle Zukunftsperspektive! Auch Mehrgenerationenwohnen ist hier problemlos möglich. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann rufen Sie uns an- wir freuen uns darauf, Ihnen diese außergewöhnliche Immobilie präsentieren zu können!

AUSSTATTUNG:
-Gastherme (Bj. 2014)
-Kunststofffenster mit Isolierverglasung (z.T. mit elektr. Rollläden) aus 2014 uf.
-sämtliche Leitungen (Elektro und Wasser) wurden im Jahr 2014 erneuert
-die hochwertige Sanierung der Bäder erfolgte im Jahr 2019
-der Dachausbau mit Isolierung und Erneuerung der Dachfenster erfolgte in den Jahren 2015-2020
-Modernisierung des Innenausbaus wie z.B. Decken, Fußböden und Treppen erfolgte ebenfalls in den Jahren 2015-2020
-die Fassade zum Hof wurde im Zuge der Sanierung mit einer Wärmedämmung versehen
-die neue Gartengestaltung erfolgte im Jahr 2019
-teilweise unterkellert (Ursprungsgebäude)
-inklusive Einbauküche (aus 2014)

Der Energieausweis ist beantragt und folgt in Kürze!

MG-HOLT: KERNSANIERTES SCHMUCKSTÜCK MIT TRAUMGARTEN UND BAUGRUNDSTÜCK FÜR DIE WACHSENDE FAMILIE!

Preise
Kaufpreis:
389.000,00 €
Provision für Käufer:
3.48 %
Details
Objektnr extern:
66668-11462
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Haus (Reihenhaus)
Ort:
41069 Mönchengladbach
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Wohnfläche:
190,00 m²
Nutzfläche:
70,00 m²
Grundstücksfläche:
353,00 m²
Anzahl Zimmer:
4
Ausstattung:
Gas Zentralheizung Rolladen Stellplatz: Freiplatz Unterkellert/Keller
Energiepass
Art des Energieausweises:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
08.06.2030
Baujahr:
1912
Befeuerung:
Gas
Energieverbrauchkennwert:
71.2 kWh/(m²*a)