Immobilienwert berechnen im Rhein-Sieg-Kreis

Sie möchten eine Immobilie im Rhein-Sieg-Kreis (ver)kaufen und stellen sich die Frage: Wie viel ist die Immobilie wert? Der Immobilienwert schwankt aufgrund der Marktgegebenheiten, weshalb die Wertermittlung durch einen qualifizierten Gutachter durchgeführt werden sollte. Wir unterstützen Sie gerne dabei! Unsere qualifizierten Gutachter berechnen den Immobilienwert fair für Sie, sodass Sie eine gute Orientierung haben. Dabei leiten wir verschiedene juristisch anerkannte und aussagekräftige Verfahren für eine Immobilienbewertung in die Wege.

Wir führen Ihre Immobilienbewertung durch!
Kontaktieren Sie uns jetzt: info@schorn-immobilien.de / 02242 90 10 50

Ihr Ansprechpartner:

Alexander Tschebotarew (Immobilienmakler) mit DEKRA Zertifizierung

DEKRA Siegel

Wir sind Ihr starker Partner und ermitteln Ihren Immobilienwert in Hennef und Umgebung:

Icon Standort Regional

Regional

Im Rhein-Sieg-Kreis und Umgebung

Icon - Gesetzeskonform

Gesetzeskonform

Einhaltung rechtlicher Standards

Icon Handschlag für Transparenz

Transparent

Faire und offene Bewertung

Icon Zertifikat

Zertifiziert

Geprüfte Legimitation

Wofür wird eine Immobilienbewertung benötigt?

Immobilie kaufen

Sie haben sich entschlossen, eine Immobilie in Siegburg zu kaufen und der Käufer benötigt von Ihnen eine Baufinanzierung. Diese erhalten Sie von Ihrer Bank. Für die Erstellung ist es jedoch erforderlich, vorab einen groben Wert der Immobilie zu kennen, um das Grundschulddarlehen aufzustellen. Die natürlichen Schwankungen des Immobilienmarktes des Rhein-Sieg-Kreises werden durch einen Sicherheitsabschlag ausgeglichen. Dafür wird der Beleihungswert ermittelt.

Immobilie verkaufen

Beim Verkauf einer Immobilie oder sogar des eigenen Heimes möchte jeder einen marktgerechten Preis erzielen. Dafür ist es wichtig, den Immobilienwert zu berechnen - sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer. Über- oder unterschätzen Sie jedoch nicht Ihre Immobilie im Rhein-Sieg-Kreis. Besonders die Lage in verschiedenen Bereichen des Rhein-Sieg-Kreises und der aktuelle Zustand der Immobilie fließen in die Werteberechnung ein. Diese bildet letztendlich den Verkehrswert.

Professionelle Immobilienbewertung in Siegburg durch Schorn & Schorn

Immobiliengutachter sind förderlich für eine Immobilienbewertung, da wir Sie nicht nur den ganzen Prozess über begleiten, sondern auch zu Kosten, Mängeln, Wert und Zustand der Immobilie beraten. Mit den vorhandenen Unterlagen schauen wir uns vor Ort die Immobilie an, egal ob Eigentumswohnung, Mehrfamilien- oder Einfamilienhäuser. Mit unseren lokalen Marktkenntnissen garantieren wir ein faire und nachvollziehbare Immobilienbewertung.

Gründe für eine Immobilienbewertung:

  • Kauf / Verkauf einer Immobilie
  • Zwangsversteigerung
  • Ermittlung aus steuerlichen Anlässen
  • Scheidung / Trennung
  • Für die Versicherung
  • Als Kapitalanlage

Bewertungsverfahren, um den Immobilienwert zu berechnen

Oft wird der Wert der eigenen Immobilien zu hochgeschätzt. Es kommt nicht selten vor, dass die Ausstattung mehr in den Wert einbezogen wird als z.B. der Zustand und die Lage der Immobilie. Nicht jede Immobilie und deren Nutzung ist gleich, deswegen gibt es drei verschiedene Bewertungsverfahren zur Berechnung des Immobilienwertes: Vergleichswert-, Sachwert- und Ertragswertverfahren. In Deutschland sind alle drei Verfahren zugelassen.

Vergleichswertverfahren

Das Vergleichswertverfahren gilt als Standardverfahren, um die Werte von Immobilien, Grundstücken und Eigentumswohnungen in Hennef, Troisdorf, Siegburg oder anderen Orten zu ermitteln. Hier wird sich an den Marktpreisen orientiert, d.h. der Vergleichswert ist ein Richtwert und wird durch weitere Vergleichspreise ermittelt. Unser qualifizierter Gutachter schaut sich vor Ort die Immobilie an und passt den Wert anhand folgender Kriterien an:

  • Lage
  • Zustand
  • Ausstattung
  • Bodenbeschaffenheit
  • Restnutzungsdauer
  • Bauweise
  • Größe und Gebäudeart

Im Anschluss werden diese Punkte in Kombination mit Gesetzen, Verordnungen und Informationen aus der Gutachterdatenbank zu einem Immobilienwert berechnet.

Sachwertverfahren

Das Sachwertverfahren ist nicht nur besonders für Ein- und Zweifamilienhäuser geeignet sondern auch für Eigentumswohnungen. Es wird außerdem genutzt, wenn keine Renditengesichtspunkte beim Kauf einer Immobilie im Fokus stehen. Bei dem Verfahren liegt die Orientierung an dem materiellen Wert der Immobilie. Um den Sachwert zu ermitteln, muss vorab der Grundstücks- und Sachwert der Immobilie bekannt sein. Der Wert des Grundstückes wird durch den Bodenrichtwert berechnet.

Hier  erfahren Sie, wie hoch der Bodenrichtwert in Ihrem Gebiet ist.

 

Ertragswertverfahren

Lohnt es sich, in eine Immobilie zu investieren, um Mieteinnahmen zu erhalten? Dies hängt von der Höhe des Gewinns nach allen Abzügen ab. Das Ertragswertverfahren legt diese Berechnung zu Grunde und eignet sich daher besonders für Mehrfamilienhäuser, Mietimmobilien und gewerblich genutzte Immobilien. Bei diesem Verfahren werden auch die Kosten für Boden und Grund in den Immobilienwert einbezogen.

FAQ: Informative Einzelheiten über Immobilienbewertung

Bei dem Bodenrichtwertinformationssystem für Deutschland (BORIS-D) werden Grundstückswerte für ganz Deutschland einheitlich bereitgestellt. BORIS-NRW hingegen stellt die Grundstückswerte für Nordrhein-Westfalen zur Verfügung.

Neben der Lage und dem Zustand der Immobilie spielt auch die Ausstattung eine wichtige Rolle. Folgende Ausstattungen ermöglichen Mehreinnahmen:

  • Aufzug
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden aus Parkett / Naturstein / Marmor
  • Hochwertige Küche & Bad
  • Balkon / Terrasse

Ein Gutachter benötigt unter anderem für eine Immobilienbewertung folgende Unterlagen:

  • Bauzeichnungen / Baugenehmigung / Baubeschreibung (zuständige Bauaufsichtsbehörde)
  • Aktueller Grundbuchauszug (Grundbuchamt)
  • Amtlicher Lageplan (Liegenschaftsamt)
  • Energieausweis (Immobiliengutachter / Schornsteinfeger)
  • Mietverträge

Für weitere Informationen rufen Sie uns gerne an oder schicke Sie uns eine E-Mail!

Den Immobilienwert berechnen wir gesetzeskonform und mit entsprechenden Zertifizierungen gerne für Sie. Dabei nutzen wir unsere regionalen Marktkenntnisse des Rhein-Sieg-Kreises und den dazugehörigen Städten Hennef, Siegburg und Troisdorf.

Vertrauen Sie unserer jahrelangen und regionalen Erfahrung. Wir berechnen Ihren Immobilienwert!